Leuchtkäfer Naturkost
Leuchtkäfer Naturkost

Wir überzeugen uns gerne vor Ort von der Nachhaltigkeit unserer Produkte

 

Immer wieder brechen wir zu Besichtigungsfahrten und Studienreisen auf,

die von unseren Lieferanten und Erzeugern veranstaltet werden.

Wir besuchen in diesem Rahmen ErzeugerInnen und VerarbeiterInnen

unserer Produkte:

 

 

So besuchten wir zum Beispiel Landwirte in Südfrankreich, die für uns Galiamelonen, Zuccini, Fenchel, Aprikosen, Pfirsiche und Kirschen anbauen.

 

In Frankreich  besuchten wir auch die Olmühle von "bio planète" und verschiedene Käsereien, die zum Beispiel unseren Comté und Gruyère produzieren.

 

Bereits zwei Mal waren wir mit unserem Großhändler "Rapunzel-Naturkost" in der Türkei. Rapunzel lässt dort biologische Sultaninen, Rosinen, Feigen, Haselnüsse und Pinienkerne anbauen. Wir halfen bei der Feigenernte und wunderten uns hinterher warum diese Trockenfrucht trotz der vielen Handarbeit (Anbau, Ernte, Kontrolle, Verarbeitung) in unserem Laden noch zu einem relativ günstigen Preis erhältlich ist.

 

Die bisher weiteste Reise führte uns nach Ägypten auf die Sekem-Farm, eine eindrückliche Fahrt in ein im Aufbruch befindliches Land, zu einem mit der Sekem-Farm zukunftsweisenden Projekt. Von dort beziehen wir z.B. Sesam, Frühkartoffeln und Zwiebeln, sowie Kräuter und Gewürze.

 

 

Diese Kontakte zu Anbauern und Verarbeitern geben uns tiefe Einblicke in die arbeitsintensive Welt des Bio-Anbaus und Handels, gleichzeitig aber auch Bestätigung und Motivation für unser Handeln.

Hier finden Sie uns

Leuchtkäfer Naturkost
Kaffeeberg 6
71634 Ludwigsburg

Telefon:  +49 7141 - 92 05 87

Mail:leuchtkaefer@freenet.de

 

Öffnungszeiten

Mo.           geschlossen

Di. - Fr.      9.00  bis  12.30

                14.30  bis  18.30

 

Sa.             8.00  bis  14.00

 

Samstags ab 8.00 Uhr auf dem Wochenmarkt in Ludwigsburg

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Simon & Helbing GbR.